Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Katrin Boyle



Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Webseite wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Als Anbieter dieser Webseite übernehmen wir keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Verlässlichkeit der bereitgestellten Inhalte. Wir stellen die Inhalte auf der Webseite zum Abruf bereit. Für die Brauchbarkeit der Inhalte übernehmen wir keine Gewähr. Inhalte mit namentlich genannten Autoren sind die Meinung des Autors, aber nicht zwingend die Meinung des Anbieters.

Datenschutz und Datensicherheit

Als Anbieter ist uns die Datensicherheit und der Schutz Ihrer Privatssphäre sehr wichtig. Allerdings ist diese Webseite und unser Server kein Hochsicherheitssystem. Insbesondere durch die Anbindung an das Internet kann nicht gewährleistet werden, dass abgerufene oder uns geschickte Informationen nicht abgefangen oder abgehört werden.
Wir speichern das Nutzerverhalten auf unserer Webseite in anonymisierter Form ohne personenbezoge Daten. Die Speicherung dient zur Analyse und Verbesserung unser Webseite. Eine Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere zu Werbezwecken, erfolgt nicht.

Verantwortung für Links

Auf der Webseite befinden sich Links zu Internetseiten von Dritten, so genannte externe Links. Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurde die jeweilige Webseite auf Vereinbarkeit mit deutschem Recht überprüft. Verstöße gegen geltendes Recht wurden nicht festgestellt. Bei den verlinkten Webseiten handelt es sich um Inhalte Dritter, für die wir nicht verantwortlich sind, eine regelmäßige Überprüfung der verlinkten Webseiten auf Rechtmäßigkeit können wir ausdrücklich nicht leisten. Wenn wir positive Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf verlinkten Webseiten erhalten, werden wir die Links unverzüglich entfernen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meerjungfrau Decke gehäkelt

Diese bezaubernde Decke habe ich nach dieser Anleitung gehäkelt.

Ich hab dafür einen Häkelhaken 6 verwendet. Die Stärke des Garns weiß ich leider nicht, da ich Reste dafür benutzt habe.

Sollte jemand die Anleitung schriftlich und in deutsch haben wollen, dann schreibt mir eine kurze E-Mail.

Viel Spaß beim nach häkeln


Glücksschwein gehäkelt

Pünktlich zum Jahreswechsel möchte ich euch noch eine kleine Anleitung für ein niedliches Schweinchen geben. 
Es wird in einem Stück gehäkelt.
Ich habe Garn der Stärke 4 und einen 2er Haken dafür verwendet.
Abkürzungen
M - Masche LM - Luftmasche FM - feste Masche P - Picot Hstb - halbes Stäbchen Stb - Stäbchen Dstb- doppeltes Stäbchen verd - verdoppeln 2zus - zwei Maschen zusammen abmaschen 5zusFM - 5 Maschen zusammen abmaschen mit einer festen Masche
MG - Maschenglied
und los gehts...
 1. Magicring mit 6FM    2 je M 1FM nur in das hintere MG   3. jede M verd     4.*1FM, verd*, ** noch 5x wiederholen     5. 1FM, verd, *2FM, verd*, ** noch 4x wiederholen, 1FM     6. 21FM, 1Hstb 1Stb 1Dstb 1LM 1P 1Stb, 1Hstb in 1M nur vorderes MG (1.Ohr), 2FM  7. 4FM, 1Hstb 1Stb 1Dstb 1LM 1P 1Stb in 1M nur ins vordere MG (2.Ohr), 16FM, 1FM ins hintere MG vom     1.Ohr, 2FM  8. 4FM, 1FM ins hintere MG des 2.Ohr, 19FM  9. 1FM, 2zus, *2FM, 2zus*,** noc 4x wiederholen 10. je M 1FM nur ins vordere MG 11. 1FM,…

Herz 3D gehäkelt

Ein puffiges Herz zum kuscheln.

Was du brauchst:Garn deiner WahlHäkelhaken ( etwas kleiner als beim Garn vorgeschlagen)FüllwatteNadel und Schere Abkürzungen M - Masche FM - feste Masche verd - verdoppeln #zus - #zusammen ** - alles zwischen den Sternen wird # wiederholt
Das komplette Herz besteht aus FM  und wird in Spiralrunden gehäkelt.
Zuerst arbeitest du die beiden Hauben oben am Herz.
Die werden einzeln gehäkelt und später zusammengefügt.
Egal in welcher Größe du dein Herz häkeln möchtest, du fängst immer wie folgt an:
Ein Magicring mit 6M.
Mit den nächsten Runden bestimmst du die Größe deines Herz :
Je Runde nimmst du 6M gleichmäßig verteilt zu.
Wenn du die gewünschte Größe erreicht hast, geht es wie folgt weiter:
Pro M 1FM - Die Anzahl der Runden ermittelst du indem du die bislang gearbeitet Runden durch 2 teilst.
Danach schneidest du den Faden großzügig ab und häkelst noch eine 2.Haube ( ohne den Faden abzuschneiden)
Wenn du beide Hauben fertig hast, machst du direkt weiter:
Beid…